Sitemap · Newsletter · Kundenbereich · Kontakt · Impressum
ZurückPauseWeiter

Fr, 25.07.2014: Morgens sehr schmale Mondsichel rechts von Merkur (Fernglas)

 

Unsere besonderen Empfehlungen...


Die drei Fragezeichen "Das Grab der Inka-Mumie", jetzt erstmalig als 3D-Hörspiel im Planetarium Hamburg
mehr Infos und Tickets


Hamburg, mein Hamburg Ein literarisch-musikalischer Bilderbogen mit dem Vorleser Clemens von Ramin, der Akkordeonistin Natalie Böttcher und Thomas W. Kraupe (Visualisierungen), 14.08., 19:30 Uhr
mehr Infos und Tickets


Beatles Works Marcel Lichter spielt die Songs der "ab Four", Do., 31.07., 19:30 Uhr
mehr Infos und Tickets


GAIA - Klanglandschaften für Mutter Erde mit Christian Bollmann, dem Obertonchor und Instrumentalisten, 15.08., 20 Uhr
mehr Infos und Tickets


Tabaluga und die Zeichen der Zeit Der beliebte Drache, erstmalig als 360-Grad-Erlebnis - regelmäßig im Programm ab 09.04.
mehr Infos und Tickets

DUG-Festival 2014

06.09.: Die besten Fulldome-Shows aus den USA an einem Tag
mehr Infos und Tickets

Alter Standort, neue Adresse

Aus Hindenburgstraße wird Otto-Wels-Straße: Das Planetarium bekommt nach der Umbenennung eines Teils der Hindenburgstraße die postalische Adresse Otto-Wels-Straße 1, nach wie vor gelegen im Stadtpark (22303 Hamburg).

Features

...Hintergründe, Aktivitäten und spannende neue Themen im Planetarium Hamburg.

Das neue Programmheft ist da: 3. Quartal 2014

STEREO - Von der Sonne zur ErdeSonnenstürme, Weltraumwetter und Polarlichter

Hintergrund: Die Himmelsscheibe von Nebra

Welcome to Planetarium Hamburg

Information about the planetarium and shows for our English speaking visitors
click here