Reservierung von Rollstuhlplätzen

Für Rollstuhlfahrer haben wir im Sternensaal spezielle Plätze.
Bitte nutzen Sie unsere telefonische Buchung:

+49 (40) 428 86 52 - 10

Unsere StarsUnterwegs - Das Glück der Weite

Die neue Show! Achill und Aaron Moser unterwegs von Afrikas Wüsten über Thailand, Schottland und Kanada zum weltgrößten Indianerfest in Montana.

Mit den Sternen reisen – Live-Multivisionsshow an der großen Sternenkuppel

Wüsten, Wälder, Meere, Berge und Flüsse sind herausragende Lebensräume unseres PLANETEN. Achill Moser (Weltenbummler, Fotojournalist) und sein Sohn Aaron (Kameramann, Fotograf) haben die großen Naturräume bereist. Rund um die Welt waren sie im Kanu, per Floß, Segelboot und zu Fuß unterwegs.

In den vielfältigen Regionen der Weite und Wildheit sind sie der grandiosen Natur „auf die Spur gekommen“, ohne selbst Spuren zu hinterlassen. Dabei sammelten sie überraschende Abenteuer, ungewöhnliche Erfahrungen und uralte Weisheiten unterschiedlicher Völker. Mit faszinierenden Bildern berichten sie über die Wunderwelt der Wüsten Afrikas: Sahara – im Meer aus Sand und Stein; Sinai – wo der Himmel die Erde berührt; Ägyptens „Weiße Wüste“ –  das Zauberland der Kalksteinpilze; Danakil - Äthiopiens aktive Vulkanwüste; Namib – der roter Sandozean Namibias. Weiter führt die Reise nach Kanada – auf einem selbstgebauten Floß den Mackenzie River hinab bis zum Nordpolarmeer; Schottland – die Insel Bass Rock, ein Weltwunder der Tierwelt, wo mehr als 200 000 Basstölpel leben; Thailand – Urwald, Strände und geheimnisvolle Tempel; Montana – in der endlosen Prärie zum weltgrößten Indianertreffen.

Achill Moser studierte Afrikanistik, Arabisch und Wirtschaftswissenschaften. Lange Zeit lebte er bei nomadisierenden Völkern in Afrika und Asien. Zu Fuß und mit Kamelen wanderte er durch 28 Wüsten der Erde, segelte im Kielwasser des Odysseus, der Wikinger und Phönizier, befuhr im Faltboot viele Ströme der Erde: Nil, Niger, Yukon, Euphrat, Jangtsekiang. Er lebt in Hamburg als freier Journalist, Fotograf und Vortragsreferent. Seine Reportagen erschienen in MERIAN, GEO, STERN und SPIEGEL. Zudem berichtet er in zahlreichen Fernseh- und Radiosendungen. Er veröffentlichte mehr als 30 Bücher. Zuletzt erschienen im Atlantik Verlag bei Hoffmann und Campe: Zu Fuß hält die Seele Schritt – Gehen als Lebenskunst und Abenteuer (2016) sowie SEHNSUCHTSORTE – Wo das Glück unserer Träume greifbar ist (2017); sein neuestes Buch erschien im dtv Verlag: UNTERWEGS – Vom Sinn des Reisens und von der Magie des Abenteuers.
Weitere Infos:  Achill Moser/facebook  –  www.achillmoser.de

Aaron Moser absolvierte beim NDR eine Ausbildung als Kameramann und Mediengestalter. Heute arbeitet er als Kameramann und Fotograf beim NDR. Für das Reisemagazin MERIAN und andere renommierte Zeitschriften filmte und fotografierte er u.a. in Afrika, Thailand, Island, Schottland. 
Weitere Infos: www.aaronmoser.de

Eintritt: 18,- Euro. Dauer ca. 120 Minuten (inkl. Pause)

Die nächsten Termine

Spielplan

09.12. So18:00 Uhr Ausverkauft
09.12. So20:30 Uhr Verfügbar
08.01. Di19:30 Uhr Verfügbar
08.02. Fr18:00 Uhr Verfügbar
08.02. Fr20:30 Uhr Verfügbar

Reservierung von Rollstuhlplätzen | Für Rollstuhlfahrer haben wir im Sternensaal spezielle Plätze.
Bitte nutzen Sie unsere telefonische Buchung: +49 (40) 428 86 52 - 10