11. – 25.06.2022Last Nights of the Stars

Im Juni stehen zwei Wochen lang Abend für Abend bekannte und gefeierte Künstler auf der Bühne im Sternensaal des Planetarium Hamburg. Freuen Sie sich auf Musik von A wie Abstrait bis Z wie Zuckowski – und auf sternglänzende Sommerabende in Ihrem Sternentheater!

11.06.2022KONTOR Sunset Chill Special mit DJ Markus Gardeweg & SONO

DJ Markus Gardeweg und SONO bringen den KONTOR SUNSET CHILL Spirit ins Planetarium Hamburg und sorgen für einen unvergesslichen Abend. Coole Beats und leichte Sounds, dazu die Licht- und Laser-Technik des Planetariums – ein relaxtes Lebensgefühl ist da vorprogrammiert.

Samstag, 11.06.2022, 20:00 Uhr, 25 Euro

Nähere Infos und Tickets

12.06.2022Michy Reincke – Das darf doch wohl nicht wahr sein!

Konzert-Abende von Michy Reincke und seiner Band im Hamburger Planetarium sind immer eine besondere Kombination aus hochwertigen Musikbeiträgen, humorvoller, erwachsener Unterhaltung und einem interessanten Philosophie-Seminar. Wir sind gespannt, wie er sie für uns zubereitet und freuen uns auf einen bunten Erkenntnisgewinn an einem sehr kurzweiligen Juni- Abend.

Sonntag, 12.06.2022, 20:00 Uhr, 37,50 Euro

Nähere Infos und Tickets

14.06.2022Reinhold Beckmann Trio – Haltbar bis Ende

Locker, lässig, gefühlvoll, kräftig und eine Portion Selbstironie – das alles beschreibt die Auftritte von Reinhold Beckmann & Band. Der Singer/Songwriter par excellence beeindruckt mit einem feinen Gespür für gute Geschichten und hat sich seinen forschenden, kritischen Blick auf Politik und Zeitgeschehen bewahrt. Musik von Country bis Rock gibt einem das Gefühl, man verbrächte einen lauen Sommerabend mit Freunden – ebenso entspannt wie schön.

Dienstag, 14.06.2022, 20:00 Uhr, 25 Euro

Nähere Infos und Tickets

15.06.2022Rolf Zuckowski – Ein bisschen Mut, ein bisschen Glück

Rolf Zuckowski, Förderer und Freund des Planetarium Hamburg, liest aus seiner Autobiographie „Ein bisschen Mut, ein bisschen Glück“. Das Buch des „Brückenbauers zwischen den Generationen“ handelt davon, wie er seine Werte und Ideen in Musik übersetzt hat, aber auch davon, welche Ereignisse ihn zu welchen Songs inspiriert haben. Außerdem hat er sich Gäste mitgebracht: seine Tochter Anuschka und Hans Niehaus, einer der musikalischen Väter von „Der kleine Tag“, werden mit ihm singen und musizieren.

Mittwoch, 15.06.2022, 20:00 Uhr, 25 Euro

Nähere Infos und Tickets

16.06.2022Wayne Morris & Band – Under The Stars Tonight

Der gebürtige Brite „tobt” endlich wieder über die Bühne im Planetarium. Unter Einsatz seines ganzen Körpers gelingt es ihm, seine Begeisterung auf die Zuhörer zu übertragen. Erleben Sie Wayne Morris, den Vollblutmusiker und grandiosen Rock-Gitarristen. Seine Interpretationen von weltbekannten Hits wie „Whisky in the Jar“ begeistern seine Fans und machen klar, dass es diesem Mann einfach Spaß macht, was er tut. Entertainment pur.

Donnerstag, 16.06.2022, 20:00 Uhr, 28 Euro

Nähere Infos und Tickets

17.06.2022U96 mit Claude-Oliver Rudolph – A Techno Experience

U96, vielen bekannt durch ihre sensationelle Techno-Interpretation des Doldinger-Titels „Das Boot“, kombinieren an diesem Abend ihre coolen Techno- und Eurodance-Hymnen mit Texten, gesprochen von Claude-Oliver Rudolph.

Freitag, 17.06.2022, 20:00 Uhr, 25 Euro

Nähere Infos und Tickets

18.06.2022Vargo & DJ Jondal – Chill out summit under the stars

Die beiden Großmeister des Chill out geben sich die Ehre und treten gemeinsam im Planetarium auf! VARGO ist weltweit einer der meist gehörten Chill-out-Künstler. Seine elektronische Musik verbindet Menschen beim Chillen und Tanzen. Millionen von Zuhörern verzeichnet auch einer der bekanntesten DJs der Chill out- Szene, DJ Jondal. Nicht nur täglich auf Radio C-Luxembourg, auch live begeistert er mit lässigem Lounge-Sound und smartem Upbeat- Rhythmus. Also, zurücklehnen und sich von der Musik und den Visualisierungen unter der Sternenkuppel verzaubern lassen.

Samstag, 18.06.2022, 20:00 Uhr, 25 Euro

Nähere Infos und Tickets

19.06.2022Clemens von Ramin – Der kleine Prinz

Wer kennt es nicht: „Man sieht nur mit dem Herzen gut, das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“? Feinfühlig trägt Clemens von Ramin das Plädoyer für Freundschaft und Menschlichkeit aus dem zeitlos schönen Märchen des begeisterten Fliegers Saint-Exupéry vor. Die Hauptfigur des Romans ist daher folgerichtig ein Pilot, dem die Begegnungen mit Rose und Fuchs das Herz öffnen. Musikalisch wird Ramin von Akkordeonistin Natalie Böttcher begleitet.

Sonntag, 19.06.2022, 19:30 Uhr, 22 Euro

Nähere Infos und Tickets

21.06.2022CAROS kosmischer Salon

Wer die außergewöhnliche Sängerin und Schauspielerin Caro Fortenbacher kennt, weiß, dass man ein Konzert der Extraklasse erwarten kann. Wer sie noch nicht kennt, sollte das jetzt schleunigst ändern! CAROS KOSMISCHER SALON ist ein Storytelling-Konzert mit Mirko Michalzik (Gitarre) und Achim Rafain (Bass). Eine kosmische Begegnung von Blackbird und Mrs. Cold, mit den Beatles, Joni Mitchell, Peter Gabriel und vielen anderen.

Dienstag, 21.06.2022, 20:00 Uhr, 28 Euro

Nähere Infos und Tickets

22.06.2022le voyage abstrait with special guest Alexander Raytchev

Soundpilot Marionneau gemeinsam mit dem Ambient Klassik-Virtuosen Raytchev – was für eine Kombination, die das Publikum unter der Sternenkuppel des Planetariums da erwartet. Raytchevs Kompositionen zwischen klassischer Musik und elektronischen Klängen laden ebenso zum Träumen ein, wie die exquisite Musikzusammenstellung des gebürtigen Franzosen Raphaël Marionneau. Dazu die Visualisierungen der „VJs“ des Planetarium Hamburg und die Zuhörer gehen auf eine Reise in den Kosmos um uns und in uns und wieder zurück zur Erde.

Mittwoch, 22.06.2022, 20:00 Uhr, 25 Euro

Nähere Infos und Tickets

23.06.2022Stefanie Hempel & The Silver Spoons – Eine Hommage an die Beatles

Erleben Sie die Erfinderin der musikalischen Beatles-Tour in Hamburg zusammen mit ihrem neuen Beatles-Trio „The Silver Spoons“ und als Special Guest Beatles-Fan Eddy Winkelmann. Die Silver Spoons bringen die Schönheit der dreistimmigen Harmonien der Beatles auf die Bühne. Dazu die wunderbaren Hintergrundstories und Anekdoten, erzählt von Stefanie Hempel. So, come on! Join the party. Genießen Sie Beatles-Klassiker von „Help“ bis „A Hard Days Night“. Mitsingen erlaubt.

Donnerstag, 23.06.2022, 20:00 Uhr, 25 Euro

Nähere Infos und Tickets

24. & 25.06.2022Distant Bells – The music of Pink Floyd under the stars

Die Tribute-Band „Distant Bells“ zu Gast im Planetarium Hamburg. Seit ihrer Gründung im Jahr 2003 hat sie sich der Interpretation so weltbekannter Titel wie „Wish you were here“ oder „On the Dark Side of the Moon“ verschrieben. „Wir spielen überall, wo Menschen die Musik von Pink Floyd lieben“, so Premek, Solo-Gitarrist der Band. Nach Hamburg reist die Band in voller Besetzung und mit sämtlichem musikalischen Equipment. Damit ist sie vom Original kaum noch zu unterscheiden. Und wenn dann die Licht- und Laser- Technik des Planetariums loslegt, dann ist es wie eine Reise zurück in die Zeit der 70er und 80er Jahre.

Freitag, 24.06.2022, 19:00 und 22:00 Uhr
Samstag, 25.06.2022, 19:00 und 22:00 Uhr
35 Euro

Nähere Infos und Tickets