Reservierung von Rollstuhlplätzen

Für Rollstuhlfahrer haben wir im Sternensaal spezielle Plätze.
Bitte nutzen Sie unsere telefonische Buchung:

+49 (40) 428 86 52 - 10

Unsere StarsEin Klavier erzählt

Konzert mit Alexander Raytchev

Ein Klavier erzählt

Das Leben, das Menschsein – so viele Emotionen, Farben, Stimmungen. Komponisten versuchen schon seit jeher, all das musikalisch darzustellen und zu verarbeiten. Auf den Tasten seines Klaviers vereint Alexander Raytchev nun Klassiker wie Chopin und Mozart mit neuen Meistern wie Philipp Glass und Ludovico Einaudi. Quasi im Dialog untereinander erzählen diese von Dramen und Glücksmomenten, von Farben, Klängen und Stimmen.
Und Raytchev malt auch eigene Klangfarben, eigene Kompositionen, die sich an die Tradition dieser Meister anlehnen und das Publikum auf eine Klangbrücke zwischen den Zeiten entführen. Musik zum Miterleben und Mitträumen.

Klaviermusik erweist sich dabei als Tor zur Seele und zeigt den Weg in neue musikalische Welten. Auf die Frage, welchen Komponisten er am liebsten möge – Chopin, Mozart, Glass oder Einaudi – antwortet Raytchev: „Wir sind alle irgendwie gute Freunde - und dies erzählt uns gerade auch ihre Musik“.

EIN KLAVIER ERZÄHLT ist ein besonderes, neues Konzertprogramm im Sternensaal des Planetariums - denn die von Alexander Raytchev am Klavier entlockten Erzählungen entfalten sich nicht nur hörbar, sondern auch rundherum an der Sternenkuppel in wunderbar poetischen Bildern naher und ferner Landschaften.

Eintritt 25,- Euro, Dauer ca. 2 Stunden

Die nächsten Termine

Spielplan

18.11. So19:30 Uhr Verfügbar

Reservierung von Rollstuhlplätzen | Für Rollstuhlfahrer haben wir im Sternensaal spezielle Plätze.
Bitte nutzen Sie unsere telefonische Buchung: +49 (40) 428 86 52 - 10