Reservierung von Rollstuhlplätzen

Für Rollstuhlfahrer haben wir im Sternensaal spezielle Plätze.
Bitte nutzen Sie unsere telefonische Buchung:

+49 (40) 428 86 52 - 10

Unsere Stars:Mousse T., Schiller, Marionneau

mit Thomas W. Kraupe (Stars & Visuals) und Mirko Kloweit (Light & Laser)

Purer Luxus für Ohren und Augen

Klang-Kosmonauten treffen auf kreative Licht- und Laserkünstler. Mousse T. – seit „Horny“ und seinem Superhit „Sex Bomb“ für Tom Jones flächendeckend berühmt – ist Songwriter, Produzent und einer der besten Remixer der Branche. Sein Sound setzt Maßstäbe für Adrenalin-Ausstoß.

Schiller – alias Christopher von Deylen –, Echopreisträger und einer der erfolgreichsten Produzenten und Innovatoren der elektronischen Musik, wird nach seinem Motto „Lausche und erlebe“ die Ohren unter Hamburgs schönsten Sternen zum Glühen bringen. Soundpilot Raphaël Marionneau ergänzt beide musikalisch mit seinem unvergleichlichen DJ-Set und für das Auge gibt es allerfeinste visuelle Erlebniswelten, live gestaltet von Planetariumsdirektor Thomas W. Kraupe und Laser- und Lichtdesigner Mirko Kloweit.

Wann finden die nächsten Vorführungen statt?

Spielzeiten

Reservierung von Rollstuhlplätzen | Für Rollstuhlfahrer haben wir im Sternensaal spezielle Plätze. Bitte nutzen Sie unsere telefonische Buchung: +49 (40) 428 86 52 - 10

Abweichende Öffnungszeiten | Aufgrund von Erweiterungs- und Wartungsarbeiten bleibt das Planetarium Hamburg vom 28.08. bis 01.09.2017 geschlossen.