Reservierung von Rollstuhlplätzen

Für Rollstuhlfahrer haben wir im Sternensaal spezielle Plätze.
Bitte nutzen Sie unsere telefonische Buchung:

+49 (40) 428 86 52 - 10

  • Programmzeitung für März und April 2018

Unsere Programmzeitung - Das Sternentheater #07

Der Blick zu den Sternen hat uns Menschen schon seit Jahrtausenden herausgefordert, uns Rätsel aufgegeben und uns demütig werden lassen.

EXPLORE! ist bestens für Schulklassen geeignet
BildEXPLORE! ist bestens für Schulklassen geeignet

Angeregt und angespornt durch die Zyklen von Sonne, Mond und Sternen haben wir uns bemüht, Gesetzmäßigkeiten und unseren Platz im Kosmos zu ergründen. Wie sehr unser Alltag durchdrungen ist von dieser kosmischen Suche, merken wir schon daran, dass Anzahl und Namen der Wochentage in vielen Sprachen den sieben klassischen „Wandersternen“ Sonne, Mond, Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn zugeordnet sind. Den Lauf dieser „Wanderer“ durch die Tierkreissternbilder zu entschlüsseln, war eine der großen Herausforderungen der Menschheit. Wer jetzt den „Abendstern“ Venus und gegen Mitternacht den Jupiter verfolgt, wird leicht nachvollziehen können, wie groß die Herausforderung für unsere Ahnen war: Wir sehen nur den Zick-Zack-Kurs von Venus und Jupiter am Himmelszelt. Erst die dritte Dimension, die Entfernung der Himmelskörper von uns und voneinander, offenbart uns, wo und wie sie sich relativ zu Erde und Sonne bewegen.

Vorstellbarer und verständlicher wird es daher in 3D bei uns in der großen Sternenkuppel des Planetariums! Ab 5. April zeigen wir dort als Weltpremiere „EXPLORE! 3D - Der Schüssel zum Planetenlauf“. Diese 360°-Forschungsreise (Explore: Erforsche) führt uns durch Zeit und Raum – von den ersten babylonischen Planetenbeobachtern über Johannes Kepler bis zu den Raumflügen der Zukunft. Durch die eindrucksvolle, dreidimensionale Darstellung ist es leicht zu verstehen, wie sich Planeten und Raumsonden bewegen und wie aus Planetengöttern von einst heute neue Welten wurden, zu denen wir reisen können.

EXPLORE! ist auch ideal für Schulklassen geeignet und wird daher im Rahmen unseres erweiterten und mit Zeit für Fragen und zusätzlichen Erklärungen aufgewerteten Schulangebots an Vormittagen angeboten. Diese Veranstaltungen sind nun bereits bis zum Schuljahresende Anfang Juli buchbar. Dazu haben wir auch wieder die unterhaltsame und lehrreiche Planetentour DAS GEHEIMNIS DER PAPIERRAKETE auf den Spielplan genommen. Ich hoffe, wir sehen Sie bald bei uns – unter Hamburgs schönsten Sternen!