Das Planetarium Hamburg empfängt mit eindrucksvollen Lichtstimmungen.

Das Lichtsystem des Sternensaals

LED-Technik, Showscheinwerfer und Spezialeffekte: Das Planetarium Hamburg empfängt mit eindrucksvollen Lichtstimmungen. Neben dem Dunkel einer sternenklaren Nacht ist die richtige Beleuchtung ein wichtiger Bestandteil von Vorträgen, Konzerten und Musikshows.

LEDs, die am Horizont der Sternenkuppel installiert sind, sorgen für eine farbige und stimmungsvolle indirekte Beleuchtung des Sternentheaters.

Lichtspiele an der Sternenkuppel

LEDs in Rot, Grün und Blau, die am Horizont der Sternenkuppel installiert sind, sorgen für eine farbige und stimmungsvolle indirekte Beleuchtung des Sternentheaters. Damit lassen sich sanfte Pastellfarben für Konzerte, der klassische strahlend blaue Himmel für unsere Sternvorführungen, knallig-poppige Farben für die Musikshows, bunte rundumlaufende Farbblöcke, Blitze für kosmische Kollisionen, weiche Farbverläufe wie bei Sonnenuntergängen oder auch blinkende knackige Farben im Takt der Musik realisieren.

Weltweit einmalig ist eine "leuchtende Installation" hinter der halb durchsichtigen Kuppel.

Bewegliche Showscheinwerfer

Weltweit einmalig ist eine "leuchtende Installation" hinter der halb durchsichtigen Kuppel. Acht kopfbewegte Scheinwerfer sind dort hängend installiert und machen sich die Perforation der Kuppel zunutze. Diese Hochleistungsscheinwerfer verfügen jeweils über 32 Farben, 8 rotierbare Gobos (Lichtstrahlformen z.B. Dreieck), Iris, Shutter, Focus, Dimmer und rotierbares Prisma. Sie können sich durch motorisierte Achsen fast überallhin leuchten. Die Scheinwerfer sind eine weltweit einmalige Sonderentwicklung in Zusammenarbeit mit der Firma JB-Lighting. Die Anschaffung der Scheinwerfer wurde durch die freundliche Unterstützung durch den Förderverein Planetarium Hamburg e.V. ermöglicht.

Bewegliche LED Scheinwerfer erstrahlen in stimmungsvollen Farben.

Bewegliche LED Scheinwerfer

Äußerst stimmungsvolle Farben erstrahlen aus acht VaryLED-Scheinwerfern, die neben der Illuminierung des Sternenprojektors auch für Bühnen- und Effektbeleuchtung eingesetzt werden. Sechs sind gut sichtbar in der Mitte des Raumes beim Sternenprojektor installiert und zeichnen sich neben der stufenlosen Farbwahl durch eine hohe Beweglichkeit aus.